FANDOM


Streuner sind Katzen, die keinem der Clans angehören und auch keine Hauskätzchen (mehr) sind und für sich selbst sorgen. Manchmal leben sie aber mit anderen Katzen zusammen und können sehr gut kämpfen. Sie glauben aber nicht an den SternenClan und respektieren zumeist das Gesetz der Krieger nicht. Streuner unterscheiden sich von den friedlicheren Einzelläufern darin, dass sie entweder aus einem Clan ausgeschlossen worden sind, selbst austreten oder den Clans feindlich gesinnt sind. So halten sie sich meist nicht daran, die Territorien der Clans nicht zu betreten oder darauf zu jagen. Über dies haben sie meistens im Gegensatz zu Einzelläufern kein eigenes Territorium, sondern ziehen umher. Jedoch ist es nicht immer klar definiert, wann eine Katze Streuner und wann sie Einzelläufer ist, zumal es auch beim Übersetzen zu Fehlern kommt.